NBA Aktuell

alles über die NBA und ihre Stars
 


In der NBA ist die Hälfte der regulären Saison absolviert. Zeit für ein kleines Zwischenfazit und ein Blick auf das Überraschungsteam.

Hierzu sind neben den stark aufspielenden Cleveland Cavaliers oder Denver Nuggets vor allem die Atlanta Hawks zu zählen. Auch wenn es im neuen Jahr für Mike Bibby und Co. noch nicht ganz rund läuft, hätten wohl nur die wenigsten damit gerechnet, dass sie sich im Osten hinter den Topteams Orlando Magic, Boston Celtics oder den Cavaliers auf dem vierten Platz etablieren.

Atlanta Hawks © wikipedia

Für die Hawks kam in der letzten Saison schon nach der ersten Playoff-Runde das Aus. Doch dabei darf nicht vergessen werden, dass sie es mit dem späteren Champion aus Boston zu tun hatten. Und die Entscheidung fiel erst nach sieben Spielen zugunsten der Celtics. weiterlesen »


Die Brust der Orlando Magic war nach sieben Siegen in Folge beim Auswärtsspiel gegen die Detroit Pistons mit Stolz gefüllt, doch beim Angstgegner gab es nichts zu holen. Dagegen dürfen sich die Atlanta Hawks über einen besonderen Sieg gegen die Denver Nuggets freuen. weiterlesen »


Im Duell der Phoenix Suns gegen die Houston Rockets ging es heiß her, als sich beide Teams auf dem Parkett eine handfeste Schubserei lieferten. Dabei avancierte Shaquille O’Neal zum Bodyguard seines kleinen Mannes. Dagegen ist die Sieges-Serie der Atlanta Hawks gerissen. Doch die Pleite bei den Boston Celtics war denkbar knapp.

Das sportliche vorweg. Die Phoenix Suns haben ihr Heimspiel gegen die Houston Rockets mit 82:94 verloren. Dabei konnte endlich Tracy McGrady nach seinen schwachen Auftritten in in den letzten Spielen mal wieder überzeugen und verbuchte 27 Punkte. Doch der Höhepunkt des Spiels war zweifelsohne die Pöbel-Einlage im dritten Viertel. weiterlesen »


Hawks gewinnen Tauziehen um Josh Smith

Autor: Robert
abgelegt in: News

Die Atlanta Hawks haben den Vertrag mit Josh Smith verlängert und somit die Memphis Grizzlies ausgestochen. Der eingeschränkte Free Agent liebäugelte mit einem Wechsel zu den Grizzlies, doch das finanziell attraktivere Angebot kam aus Atlanta. weiterlesen »


Hawks: Evans soll Childress ersetzen

Autor: Robert
abgelegt in: Trade

Die Atlanta Hawks haben schnell Ersatz für Josh Childress gefunden. Der Forward, der mit seinem Wechsle zu Griechenlands Topklub Olympiakos für Aufsehen in der NBA sorgte, soll in Zukunft von Maurice Evans vertreten werde.

In der letzten Saison spielte Evans für die Orlando Magic, wo er 47 Mal in der Starting Five stand und mit durchschnittlich 9,3 Punkten eine persönliche Karrierebestleistung erzielte. Nachdem Childress die Hawks mit seinem Europa-Wechsel durchaus schockte, galt Evans schnell als Wunschkandidat. weiterlesen »


Celtics vorne – Wizards verkürzen

Autor: Robert
abgelegt in: Playoffs

Die Boston Celtics haben das fünfte Spiel gegen die Atlanta Hawks mit 110:85 gewonnen und führen in der Best-of-Seven-Serie mit 3:2. Damit braucht das beste Team der Regular Season nur noch einen Erfolg um in die nächste Runde einzuziehen. weiterlesen »


Die Atlanta Hawks erweisen sich als ein überraschend schwerer Gegner für die Boston Celtics. Das beste Team der Regular Season verlor auch das zweite Gastspiel in der Philips Arena. Diesmal gewannen die Hawks mit 97:92 und konnten in der Best-of-Seven-Serie zum 2:2 ausgleichen.

weiterlesen »


Mit dem 4:0-Sweep gegen die Atlanta Hawks wird es nichts mehr. Die Boston Celtics mussten sich beim krassen Außenseiter in Atlanta mit 93:102 geschlagen geben und liegen in der Best-of-Serie “nur” noch 2:1 in Führung. weiterlesen »


Die beiden Topteams in der Eastern Confercene dürfen sich über Siege freuen. Während die Boston Celtics beim 96:77-Erfolg gegen die Atlanta Hawks weiter Richtung Viertelfinale spazieren, konnten sich die Detroit Pistons dank des 105:88 gegen die Philadelphia 76ers von der Auftaktpleite rehabilitieren. weiterlesen »


Der Kampf um die letzten Playoff-Tickets ist voll entfacht. In der Western Conference streiten sich noch die Denver Nuggets und die Golden State Warriors um die Teilnahme an der Finalrunde, im Osten sind es die Atlanta Hawks und die Indiana Pacers. weiterlesen »